Imbiss / Fastfood Imbiss / Fastfood
H. Matthes

Hertel´s Hähnchen Grillwagen

in Hof
Bild 1 von 3
Imbiss, Hähnchen, Semmeln, Brötchen, Schweinsrippchen, Laugenbrezen klein und groß, Schweinshaxen, Hähnchenschenkel, Kartoffelsalat mit und ohne Mayo, Putenoberkeulen, Krautsalat, div. Salate (grün, Bohnen etc.), Chili-Chicken-Sauce, frische Eier, gekochte Eier, in der Osterzeit gefärbt, Angebot kann je nach Region und Saison variieren, betriebseigene Logistik ermöglicht eine hohe Frisc

Adresse & Infos

Kommentare (1) & Fotos (3)

Für den könnte ich auch noch weiter fahren....

Hähnchen von mittelständischen Schlachtereien in Deutschland und dem Böhmerwald. Wichtig sind neben der Größe von mindestens 1100g vor allem Qualität und Frische: direkt vom Geflügellieferanten, schlachtfrisch, roh, in die betriebseigenen Zubereitungsdepots. Dort geprüft von fachkundige Mitarbeitern, die sorgen für richtige Würzung mit dem besonderen Hertel's Gewürz und stecken die Hähnchen auf Spieße. Dann werden sie auf speziellen Gestellen in die regionalen Depots transportiert, in denen die Spieße bei Kühlschranktemperaturen von 4° C gelagert werden. Nach einer kühlen Nacht stehen die Spieße bereits am nächsten Morgen für den Verkauf bereit. Stationsleiter und Grilleure laden den Tagesbedarf in die gekühlten funktionellen Verkaufsmobile, in denen neben den Grills eine Kühlung integriert ist, und ab geht's zum Verkaufsstandort.
Wo es noch mehr Verkaufsstellen gibt erfährt man auf der Homepage von Hertel!

H. Matthes
08.10.2015, 15:26 Uhr

Ist Lieblingsflag von ... (0)

Inhalt melden

Ladebalken
Jetzt kostenlos registrieren